Ersatz für Paul Helminger – Krieps übernimmt Abgeordnetenmandat
Publiziert

Ersatz für Paul HelmingerKrieps übernimmt Abgeordnetenmandat

LUXEMBURG - Nach einer Ablehnung durch Colette Flesch wird das Mandat des scheidenden DP-Abgeordneten Paul Helminger wahrscheinlich an Alex Krieps gehen.

Der ehemalige Bürgermeister der Stadt Luxemburg Paul Helminger wird am Freitag seiner letzten öffentliche Sitzung im Abgeordnetenhauses beiwohnen, nach mehreren Mandaten zwischen 1984 bis 1989 und von 1994 bis 2012.

Als neuer Verwaltungsratsvorsitzender der Luxair wollte Helminger nach eigener Aussage mögliche Interessenkonflikte vermeiden.

Die Nächstgewählte der DP, Colette Flesch, ebenfalls ehemalige Bürgermeisterin der Hauptstadt, lehnte am Mittwoch eine Übernahme des Mandats ab.

Wahrscheinlich ist daher, dass Alex Krieps, 66, Helmingers Sitz im Abgeordnetenhaus übernehmen wird. Krieps war bereits zwischen 1999 und 2004, sowie zwischen 2006 und 2009 Mitglied des Parlaments, damals als Ersatz für Niki Bettendorf.

Deine Meinung