Verstörende Porträts – Künstler zeichnet sich selbst unter Drogen

Publiziert

Verstörende PorträtsKünstler zeichnet sich selbst unter Drogen

Bryan Lewis Saunders malt seit 1995 jeden Tag ein Selbstporträt. Viele der Bilder entstehen unter dem Einfluss von Rauschmitteln. Anmerkung der Redaktion: Bitte nicht nachmachen!

Mehr Informationen zu Bryans Drogenexperiment (bitte nicht nachmachen!) und weitere Selbstporträts findest du hier.

(L'essentiel/sto)

Deine Meinung