Am Flughafen verhaftet – Kurier fliegt mit 574 Gramm Kokain im Bauch

Publiziert

Am Flughafen verhaftetKurier fliegt mit 574 Gramm Kokain im Bauch

FINDEL - Zollfahnder haben am Samstag auf dem Findel einen Drogenkurier erwischt, der 574 Gramm Kokain von Lissabon nach Luxemburg schmuggelte - und zwar in seinem Körper.

Dieses Bild zeigt in Plastik verpacktes Kokain. (Symbolbild: dpa)

Dieses Bild zeigt in Plastik verpacktes Kokain. (Symbolbild: dpa)

Zollfahnder haben bereits am Samstag einen Drogenkurier auf dem Flughafen Findel festgenommen, der 50 mit Kokain gefüllte Plastikkugeln geschluckt und so auf einem Flug von Lissabon nach Luxemburg geschmuggelt hatte. Dies teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Kugeln mit einem Gesamtgewicht von 574 Gramm wurden dem Körper des Mannes unter Aufsicht eines Arztes «entnommen und anschließend beschlagnahmt», heißt es weiter. Der Kurier sitzt in Untersuchungshaft.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung