USA Pro Cycling Challenge – Leipheimer gewinnt Rennen durch Colorado

Publiziert

USA Pro Cycling ChallengeLeipheimer gewinnt Rennen durch Colorado

Der Amerikaner Levi Leipheimer vom Team RadioShack hat sich am Sonntag den Gesamtsieg beim USA Pro Cycling Challenge gesichert.

Andy Schleck schaffte es in der Gesamtwertung auf Platz 33.

Andy Schleck schaffte es in der Gesamtwertung auf Platz 33.

AFP

Nach zwei Etappensiegen hat der US-Radprofi Levi Leipheimer die erste Ausgabe des USA Pro Cycling Challenge, einer Rundfahrt durch den Bundesstaat Colorado, gewonnen. Er siegte vor seinen Landsmännern Christina Vandevelde (Garmin-Cervélo) und Tejay Van Garderen (HTC_Highroad). Die letzte Etappe gewann der Italiener Daniel Oss (Liquigas).

Bester Fahrer aus dem Team Leopard Trek wurde im Gesamtklassement Bruno Pires, der auf Platz 9 schaffte. Fränk Schleck erreichte den 13. Rang, sein Bruder Andy den 33. Platz. Laurent Didier (Saxo Bank-Sungard) positionierte sich direkt hinter ihm.

L'essentiel Online

Deine Meinung