Leichtathletik – Lévenard und Sathre verstärken Luxemburg

Publiziert

LeichtathletikLévenard und Sathre verstärken Luxemburg

LUXEMBURG – Anne Lévenard und Ben Sathre können ab sofort das Großherzogtum bei internationalen Leichtathletik-Wettbewerben vertreten.

Zwei Neue für die Luxemburger Leichtathletik: Anne Lévenard und Ben Sathre.

Zwei Neue für die Luxemburger Leichtathletik: Anne Lévenard und Ben Sathre.

Der Internationale Leichtathletik-Verband (IAAF) hat entschieden: Die französisch-luxemburgische Diskuswerferin Anne Lévenard (CS Luxemburg), 23, und der amerikanisch-luxemburgische Marathonläufer Ben Sathre (CA Düdelingen), 29, können von nun an bei Internationalen Wettkämpfen für das Großherzogtum starten. Lévenard hält den nationalen Rekord von 45,19 Meter, Sathre darf mit seiner persönlichen Bestleistung von 2 Stunden, 15 Minueten und elf Sekunden von den Olympischen Spielen 2020 träumen.

(nm/L'essentiel)

Deine Meinung