Bettgeflüster – Lindsay Lohans Sexliste

Publiziert

BettgeflüsterLindsay Lohans Sexliste

Im Suff soll Lindsay Lohan eine Liste ihrer Bett-Bekanntschaften verfasst haben – darunter sind Stars wie Justin Timberlake. Sie liess die Aufzählung angeblich in einer Bar liegen.

Man könnte meinen, Lindsay Lohan habe in den letzten Jahren nicht allzu viel erreicht. Ihr Name wurde meist nur in Kombination mit den Worten «Entzug» oder «Absturz» genannt. Immerhin auf der Balz aber war die Schauspielerin fleißig, wie eine angeblich von ihr verfasste Liste mit Bett-Eroberungen zeigt.

Das Promi-Magazin «In Touch» veröffentlichte die Namen, die Lilo betrunken in einer Bar aufgeschrieben haben soll. Die Liste finden Sie hier.

Von Heath Ledger bis Adam Levine

«Sie haben gekichert und über Leute aus der Industrie gelästert», beschreibt ein angeblicher Augenzeuge die Szene in der Bar. «Sie wollte mit der Liste ihre Freunde beeindrucken – ihre persönliche Eroberungs-Liste.» Bevor die Namen veröffentlicht wurden, machte «In Touch» allerdings einige Namen unkenntlich, da die betroffenen Männer in Beziehungen seien und Probleme bekommen könnten. Unter ihnen einige Topstars.

Unter anderem finden sich auf der Liste mit 36 potenziellen Liebhabern die Schauspieler Zac Efron, Colin Farrell, Heath Ledger, Joaquin Phoenix und James Franco. Und auch mit Musikern wie Justin Timberlake und Maroon-5-Sänger Adam Levine hat es Lilo angeblich schon krachen lassen.

Ein Schelm, wer denkt, es handle sich nur um einen ausgefuchsten PR-Gag. Dass parallel zum Auftauchen der Liste Lohans neue Reality-Show startet, ist bestimmt reiner Zufall.

(L'essentiel/nei)

Deine Meinung