Morcheeba, Laura Mvula & Zero – Line-Up für Terres- Rouge-Festival ist komplett

Publiziert

Morcheeba, Laura Mvula & ZeroLine-Up für Terres- Rouge-Festival ist komplett

ESCH/BELVAL - Das Line-Up beim Terres-Rouge-Festival wird durch Morcheeba, Laura Mvula und Zero Point 5 komplettiert. Das gaben die Organisatoren bekannt.

Jedes mal, wenn die Band ins Großherzogtum kam, begeisterte sie die Fans. Morcheeba sorgen bei jedem Konzert für gute Stimmung und positive Energie. In den 90er Jahren mit dem Aufkommen des Trip-Hop gegründet, hat die britische Band mit ihrer Sängerin Skye 2013 mit «Head Up High» ihr achtes Studioalbum veröffentlicht. Am 7. September tritt sie beim Festival Terres Rouge auf.

Neben Morcheeba spielt Laura Mvula, eine junge britische Soul-Sängerin, die mit ihrem ersten Album «Sing to the Moon» erfolgreich war. Auch die Luxemburger Pop-Gruppe Zero Point 5 ist dabei. Sie hat im März ihr erstes Album herausgebracht. Sie komplettieren das Festival-Line-Up mit dem amerikanischen Soul-Sänger Aloe Blacc, dem belgischen Pop-Sänger Milow und der englischen Band Crystal Fighters mit ihrem Elektro-Pop-Cocktail.

Die Auswahl dieser sechs Gruppen, die auch auf dem Plakat des Festivals zu sehen sind, zeigt die Bereitschaft des neuen Programmplanungs-Teams, «etwas anders im Vergleich zu anderen Festivals zu tun». So entstand diese «Farb-, Pop-, und Soul-Mischung». Das Open-Air-Festival Terres Rouges steigt am Sonntag, 7. September, auf dem Escher «Gaalgebierg». Karten kosten 28 Euro. Das dazugehörige Straßenfest findet am 5. und 6. September statt. Im vergangenen Jahr war das Festival ausgefallen.

(cb/L'essentiel)

Deine Meinung