Verbraucherpresie – Luxemburg gehört zu den teuersten Ländern Europas
Publiziert

VerbraucherpresieLuxemburg gehört zu den teuersten Ländern Europas

LUXEMBURG - Dänemark ist Spitze, Bulgarien ist Schlusslicht. Und Luxemburg ist bei den teuersten Ländern Europas für Verbraucher vorne mit dabei.

Dänemark hat die höchsten Verbraucherpreise der europäischen Länder.

Dänemark hat die höchsten Verbraucherpreise der europäischen Länder.

DPA

Laut einer Eurostat-Studie ist Luxemburg im Vergleich der europäischen Länder das sechstteuerste Land. So kostet zum Beispiel eine Tasse Kaffee durchschnittlich 2,13 Euro, während im billigsten Land, Bulgarien, lediglich 89 Cent dafür fällig sind. Ähnliche Beispiele finden sich bei etlichen Lebensmitteln, aber auch Dienstleistungen.

Noch teuer als das Großherzogtum sind übrigens nur die Schweiz und die skandinavischen Länder. Besonders in Dänemark ist es kostspielig. Dort liegt das Preisniveau gar 40 Prozent über dem Durchschnitt in Europa.

Für die Bestimmung der Durchschnittspreise haben die statistischen Ämter der europäischen Länder die Preise von 193 Produkten erfasst und mit der Kaufkraft der Verbraucher abgeglichen.

(L'essentiel)

Deine Meinung