Hochschul-Ranking – Luxemburg hat eine der besten jungen Unis

Publiziert

Hochschul-RankingLuxemburg hat eine der besten jungen Unis

LUXEMBURG - Das kann sich sehen lassen: Unter den Universitäten, die nicht älter als 50 Jahre sind, steht die Hochschule im Großherzogtum unter den Top 20.

Studieren in Luxemburg ist eine feine Sache. Vor allem die Ausbildung ist im weltweiten Vergleich sehr hoch angesehen. Bei einem neuen Hochschul-Ranking wurden die Universitäten bewertet, die weniger als 50 Jahre auf den Grundmauern haben. Bei den «Time Higher Education (THE) 150 Under 50 Rankings» steht das Großherzogtum auf Rang 14. Die Resultate wurden am Mittwoch auf THE-Young-Universities-Gipfel in Barcelona bekanntgegeben.

Grundlage der Bewertung sind fünf Kategorien: Lehre, Forschung, Zitierungen, internationale Ausrichtung und Drittmittel aus der Industrie. Die Luxemburger Universität konnte insbesondere bei der internationalen Ausrichtung 99,8 von 100) und den Zitierungen (84,8) sehr gute Ergebnisse erzielen. «Das zeigt einmal mehr, dass sich unsere klare internationale Ausrichtung auszahlt. Unser Ziel ist, einer der Spitzenreiter in der Hochschulbildung zu werden», sagte der Rektor Rainer Klump. Verbesserungsbedarf gibt es in den Bereichen Bildungsförderung (32,6) und Forschung (38,7).

Auf den ersten Plätzen stehen die École Polytechnique Fédérale de Lausanne in der Schweiz, die Nanyang Technological University in Singapur und die Hong Kong University of Science and Technology.

(L'essentiel)

Deine Meinung