Transport – Luxemburger fahren gerne Zug
Publiziert

TransportLuxemburger fahren gerne Zug

LUXEMBURG - In Luxemburg ist das Zugfahren beliebt. Dies geht aus einer Studie des Internationalen Verbands für öffentliches Verkehrswesen (UITP) hervor.

Die Einwohner Luxemburgs nehmen den Zug durchschnittlich drei Mal im Monat.

Die Einwohner Luxemburgs nehmen den Zug durchschnittlich drei Mal im Monat.

Editpress

Durchschnittlich sind Einwohner Luxemburgs im Jahr 2010 36 Mal mit einem Zug gefahren. Dies geht aus einer Studie des Internationalen Verbands für öffentliches Verkehrswesen (UITP) hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurde.

Sie liegen damit direkt hinter Dänemark mit 35 Zugfahrten, der Schweiz mit 50 Zugfahrten und Japan mit 69 Zugfahrten im Jahr 2010. Die Franzosen stehen auf dem neunten Platz, sie nahmen im Durchschnitt nur 17 Mal einen Zug. Belgien bekommt Platz zwanzig mit 20 Fahrten. Auf dem letzten Platz steht Litauen mit nur einer Zugfahrt und liegt damit hinter Rumänien mit drei Fahrten sowie Estland und Schweden mit vier Fahrten.

Am meisten Zug fahren die Schweizer; sie legen jährlich durchschnittlich 2 248 Kilometer pro Person zurück. Die Japaner stehen auf dem zweiten Platz mit 1 910 Kilometern. Auf Japan folgt Dänemark mit 1 322 Kilometern, Frankreich mit 1 320 Kilometern und Österreich mit 1 227 Kilometern.

L'essentiel Online / AFP

Deine Meinung