Beste Aussicht – Luxemburger konnten Sternschnuppen genießen

Publiziert

Beste AussichtLuxemburger konnten Sternschnuppen genießen

LUXEMBURG – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag huschten unzählige Sternschnuppen über das Großherzogtum. Die Wetterbedingungen waren ideal, um das Spektakel zu beobachten.

Ein klarer Himmel und eine warme Brise: Der Abend war perfekt, um Sternschnuppen zu sichten. Dutzende Beobachter haben sich hierfür auf einem Hügel zwischen Eschweiler und Beiweiler zusammengefunden. Novizen sowie Astronome konnten hier von den Teleskopen Gebrauch machen, welche von Luxemburgs Hobbyastronomen (AAL) gestellt wurden.

Jedes Jahr huscht im August ein gewaltiger Sternschnuppenregen über die Erde. Die «Perseiden» oder «Tränen des Laurentius», sind ein Meteoritenschauer aus verglühenden Teilchen (in der Größe eines Sandkorns) des Kometen Swift-Tuttle.

Keine Panik, falls Sie dieses Spektakel letzte Nacht verpasst haben. Auch in den nächsten Tagen dürften noch unzählige Sternschnuppen am luxemburgischen Himmel zu sehen sein. Laut Wettervorhersagen von MétéoLux, werden die Bedingungen jedoch nicht mehr so optimal sein, da ab Freitag wieder dichtere Wolken die Sicht versperren.

(L'essentiel)

Deine Meinung