Fußball in Frankreich – Luxemburger Martins in Startelf bei Olympique
Publiziert

Fußball in FrankreichLuxemburger Martins in Startelf bei Olympique

LYON - Luxemburgs Nationalspieler Christopher Martins steht am Sonntag beim Spiel gegen Guingamp in der Startelf für Olympique Lyon.

Christopher Martins knöpfte Frankreich mit der Luxemburger Nationalmannschaft vor einer Woche ein 0:0 ab.

Christopher Martins knöpfte Frankreich mit der Luxemburger Nationalmannschaft vor einer Woche ein 0:0 ab.

AFP

Luxemburgs Fußballer werden immer gefragter: Für Christopher Martins steht am Sonntag sein erstes Pflichtspiel in der französischen Ligue 1 an. Wie der sein Club Olympique Lyon eine Stunde vor Anpfiff (17 Uhr) auf Twitter bekannt gibt, steht der 20-Jährige in der Startelf bei der Partie gegen Guingamp.

Damit gehen für Martins furiose Wochen weiter. So sorgte er mit der Nationalmannschaft bereits mit dem 0:0 in Frankreich für internationales Aufsehen. Bisher war der Martins nur in der U19 und in der 2. Mannschaft von Lyon zum Einsatz gekommen.

Update:
Die Partie endete mit 2:1 für Lyon. Martins wurde in der 51. Minute ausgewechselt.

(L'essentiel)

Deine Meinung