Eurostat-Erhebung – Luxemburger sind zufrieden mit ihrem Leben

Publiziert

Eurostat-ErhebungLuxemburger sind zufrieden mit ihrem Leben

LUXEMBURG - Laut einer Erhebung von Eurostat zählen die Menschen in Luxemburg zu den zufriedensten in ganz Europa.

Die Luxemburger sind mit ihrem Leben zufriedener als gedacht.

Die Luxemburger sind mit ihrem Leben zufriedener als gedacht.

Die Luxemburger sind mit ihrem Leben auf einer Skala von 0 («vollkommen unzufrieden») bis 10 («vollkommen zufrieden») insgesamt recht zufrieden. Laut einer Erhebung von Statec bewerteten sie ihre persönliche Lebenszufriedenheit im Schnitt mit 7,5 Punkten. Damit ist die Lebenszufriedenheit der Menschen im Großherzogtum höher ausgeprägt als im EU-Gesamtschnitt (7,1).

Am zufriedensten mit ihrem Leben sind übrigens die Dänen, Schweden und Finnen (jeweils acht Punkte Gesamtdurchschnitt). Am unteren Ende der Skala finden sich die Bewohner von Bulgarien (4,6), gefolgt von Griechenland, Zypern, Ungarn und Portugal (alle 6,2). In Bezug auf die Nachbarstaaten sind die Belgier ein bisschen zufriedener (7,6) als Deutsche (7,3) und Franzosen (7).

Je jünger, desto zufriedener

Generell ist die Altersgruppe zwischen 16 und 24 zufriedener mit ihrem Leben als ältere Generationen (7,6). In Luxemburg lag die allgemeine Lebenszufriedenheit unter Jungbürgern ebenso wie in Belgien bei 7,8 Punkten, in Deutschland und Frankreich bei 7,6 Punkten. Am glücklichsten ist die Jugend in Österreich (8,4), in Bulgarien hingegen sieht es für viele Junge düster aus (5,8).

Auf die Lebenszufriedenheit wirken sich vor allem die gesundheitliche Situation, die finanzielle Lage sowie Arbeit und soziale Beziehungen aus.

(MC/L'essentiel)

Deine Meinung