Sat.1-Show – Luxemburgerin backt alle in Grund und Boden

Publiziert

Sat.1-ShowLuxemburgerin backt alle in Grund und Boden

Die Luxemburgerin Jil Waxweiler hat die deutsche Fernsehshow «Das große Backen» gewonnen. Die 23-Jährige setzte sich gegen zehn Kandidaten durch.

Das kriegt wohl nur eine Luxemburgerin gebacken. Jil Waxweiler hat am Mittwochabend in der deutschen Sat.1-Fernsehshow «Das große Backen» die Jury um Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber und Patissier Christian Hümbs überzeugt. Die 23-Jährige aus dem Ösling setzte sich im vierwöchigen Ofen-Wettstreit gegen zehn Kandidaten durch.

In jeder Folge der Show mussten die Teilnehmer vier Back-Aufgaben bewältigen. Waxweiler meisterte die Hürden allesamt mit Bravour. Zu ihren Kreationen zählten ein Soufflé, ein Baumkuchen und eine Motivtorte zum Thema Weihnachten. Nun darf sich Luxemburgs Hobbybäckerin über 10.000 Euro Preisgeld freuen und ihre Liebelingsrezepte in einem Kochbuch veröffentlichen.

Hier geht es zur Youtube-Seite von Sat.1 mit Videos zur Show.

(L'essentiel)

Deine Meinung