Unfall – Luxemburgerin bei Unfall in Hessen schwer verletzt

Publiziert

UnfallLuxemburgerin bei Unfall in Hessen schwer verletzt

Eine Frau aus Luxemburg ist bei einem Verkehrsunfall bei Biskirchen im deutschen Bundesland Hessen schwer verletzt worden. Die 60-Jährige krachte gegen ein abbiegendes Auto.

Bei einem schweren Unfall bei Biskirchen in Hessen ist am Sonntag eine Frau aus Luxemburg schwer verletzt worden. Das berichtet die Wetzlarer Neue Zeitung. Die 60-Jährige war mit ihrem Ford Fiesta auf der Bundesstraße 49 unterwegs, als sie mit einem anderen Auto zusammenstieß. Ein 76 Jahre alter Autofahrer aus Leipzig hatte von der Bundesstraße abbiegen wollen und den Gegenverkehr missachtet. Das Auto der Luxemburgerin wurde gegen ein anderes Fahrzeug geschleudert, dass gerade auf die Landstraße auffahren wollte.

(sen/L'essentiel)

Deine Meinung