In der Rockhal – Macklemore kehrt nach Luxemburg zurück

Publiziert

In der RockhalMacklemore kehrt nach Luxemburg zurück

LUXEMBURG – Der amerikanische Rapper, der bereits 2013 beim «Rock-A-Field»-Festival aufgetreten war, spielt im April erneut im Großherzogtum.

Macklemore verbrachte zwölf Jahre damit, einen Nachfolger für sein erstes Soloalbum«The Language of my World» (2005) zu produzieren. Ende September erschien nun das Album «Gemini», das er zusammen mit Lil Yachty, Offset und Kesha eingespielt hat. Macklemore war durch die Zusammenarbeit mit dem Produzenten Ryan Lewis zwischenzeitlich zu Weltruhm gelangt.

Mit ihrem gemeinsamen Hit «Thrift Shop» aus dem Jahr 2012 eroberten die beiden die Charts in 25 Ländern.
Gemeinsam traten sie im Sommer 2013 unter anderem beim Rock-A-Field-Festival auf. Diesmal wird der 34-jährige Amerikaner jedoch Solo spielen. Am Dienstag, den 10. April steht Macklemore im Großherzogtum mit seiner Tournee zum Album «Gemini» auf der Bühne der Rockhal.

Tickets sind ab Freitag, 9 Uhr auf der Website des Ateliers erhältlich.

(Cédric Botzung/L'essentiel)

Deine Meinung