Luxemburg – Mann bedroht seine Frau und Kinder und sperrt sie ein

Publiziert

LuxemburgMann bedroht seine Frau und Kinder und sperrt sie ein

LUXEMBURG – Die großherzogliche Polizei hat am Freitag einen Mann festgenommen, der seine Frau und Kinder offenbar bedroht und eingesperrt hat.

Editpress/dpa

Die Police Grand-Ducale hat am Freitagmorgen einen Mann im Bahnhofsviertel in Luxemburg-Stadt festgenommen, der seine Frau und die Kinder offenbar bedroht und eingesperrt hatte. Wie die Polizei am Freitagabend mitteilt, seien der Freiheitsberaubung und den Drohungen in der Nacht zuvor heftigen Streitigkeiten zwischen den Eheleuten vorausgegangen.

Als die Polizei den Mann auf Anordnung der Staatsanwaltschaft an dessen Wohnadresse festnehmen wollte, habe dieser sich gewehrt, einem Beamten mit dem Fuß gegen den Brustbereich getreten und offenbar Morddrohungen gegen die Polizisten ausgesprochen.

Der Mann wurde dem Untersuchungsrichter vorgeführt.

(L'essentiel)

Deine Meinung