In Echternach – Mann fährt seine Ex an und verletzt sie schwer
Publiziert

In EchternachMann fährt seine Ex an und verletzt sie schwer

ECHTERNACH – Eine Frau wurde am Sonntagabend schwer verletzt, als ihr Ex-Freund sie auf einem Fußweg mit einem Auto anfuhr.

20181212 Luxembourg illustration Police, voitures, armes policiers, faits divers photo Editpress/Isabella Finzi

20181212 Luxembourg illustration Police, voitures, armes policiers, faits divers photo Editpress/Isabella Finzi

Editpress/Isabella Finzi

Eine Frau wurde am Sonntagabend schwer verletzt, als sie zu Fuß auf einem Radweg zwischen Steinheim und Echternach unterwegs war. Sie wurde von einem Auto angefahren, der Fahrer flüchtete. Die Frau verständigte trotz ihrer Verletzungen den Rettungsdienst.

Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Täter um ihren ehemaligen Lebensgefährten handelte, der sich laut der Staatsanwaltschaft Diekirch «später am Abend» der Polizei stellte. Er wurde festgenommen, um einem Untersuchungsrichter des Bezirksgerichts Diekirch vorgeführt zu werden, und in Untersuchungshaft genommen. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei übernommen.

(L'essentiel)

Deine Meinung