Erster Trailer – «Matrix Resurrections» zeigt sich erstmals

Publiziert

Erster Trailer«Matrix Resurrections» zeigt sich erstmals

Kurze Videoschnipsel zeigten bereits, dass heute etwas auf die «Matrix»-Fans zukommen würde. Ein fast dreiminütiger Trailer zeigt endlich erste Szenen des vierten Teils.

«Matrix 4» (Originaltitel: «The Matrix Resurrections») ist die von Fans mit Spannung erwartete Fortsetzung der rund 20 Jahre alten «Matrix»-Trilogie mit Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss in den Hauptrollen und soll kurz vor Weihnachten in die Kinos kommen.

Nach einigen über die vergangene Woche verstreuten Teasern zeigt sich der neue Sci-Fi-Blockbuster am heutigen Donnerstag endlich in einem vollwertigen Trailer mit jeder Menge bewegten Bildern aus der Welt mit den mysteriösen grünen Computer-Codes. Neben Neo und Trinity gibt es vor allem neue Gesichter zu sehen, und lange Zeit sieht das Gezeigte eher nach Selbstfindung als nach Special-Effects-Feuerwerk aus.

Am Ende des knapp dreiminütigen Clips dürfen die Fans dann aber doch aufatmen. Martial-Arts, Ballet-ähnlich durchchoreografierte Zeitlupen-Ballereien und explodierende Zuschauer dürften die eingefleischten «Matrix»-Jünger auf den 23. Dezember 2021 einstimmen, wenn der vierte Teil dann endlich das Licht der Kinoleinwände erblickt.

(L'essentiel)

Deine Meinung