Neuer Trailer – «Matrix Resurrections» zündet die Déjà Vus

Publiziert

Neuer Trailer«Matrix Resurrections» zündet die Déjà Vus

Wer die «Matrix»-Trilogie gesehen hat, weiß genau: Déjà Vus sind Fehler in der Matrix! Und davon scheint es im neuen Teil der Reihe eine ganze Menge zu geben...

Klingelnde Telefone, rätselhafte Tattoos, Déjà Vus... die «Matrix»-Trilogie hat viele Alltagserlebnisse in ihrer Filmwelt komplett umgedeutet. Doch die schwarze Katze, die kurz hintereinander zweimal erscheint, und von Hauptcharakter Neo als unscheinbares «Déjà Vu» gedeutet wird, hat sich in die Popkultur eingebrannt und wird mittlerweile auch in zahlreichen Filmen & Serien (u.a. beim Netflix-Mindfuck «Dark») zitiert. Heute wissen wir: Déjà Vus sind Fehler in der Matrix und davon scheint es im kommenden vierten Teil der Reihe eine ganze Menge zu geben...

Am 22. Dezember soll «The Matrix Resurrections» weltweit in den Kinos starten und um den Hype nochmal anzutreiben, hat das Studio Warner Brothers einen ganzen Trailer um das «Déjà Vu» gebastelt, der einige neue spektakuläre Ausschnitte offenbart. Also, Anschnallen und dem weißen Kaninchen folgen!

(dm/L'essentiel)

Deine Meinung