Feuer in Luxemburg – Mehrstöckiges Wohnhaus brennt in Strassen
Publiziert

Feuer in LuxemburgMehrstöckiges Wohnhaus brennt in Strassen

STRASSEN – Am Donnerstagabend ist die Feuerwehr zu einem Brand in der Route d'Arlon in Strassen gerufen worden. Im dritten Stock eines Wohnhauses war ein Feuer ausgebrochen.

In der Gemeinde Strassen ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Laut den Bildern eines Mobile Reporters brach das Feuer kurz nach 17 Uhr im Obergeschoss eines Gebäudes aus. «Wir hören überall Sirenen», bestätigte ein weiterer Leser, dessen Bild zeigte, dass es unweit der Kirche brannte.

Das CGDIS bestätigte den Brand auf Anfrage von L'essentiel und teilte mit, dass das Feuer in der Route d'Arlon ausgebrochen war und der Verkehr aufgrund der Löscharbeiten eingeschränkt sei. Der Brand war im dritten Stocke eines Wohnhauses ausgebrochen.

(L'essentiel)

Deine Meinung