Merkel spricht offen wie nie – «Ich hatte keinen Einfluss mehr auf Putin»

1 / 5
Die deutsche Ex-Kanzlerin Angela Merkel und Russland Präsident Wladimir Putin bei einem Treffen 2020 in Moskau.

Die deutsche Ex-Kanzlerin Angela Merkel und Russland Präsident Wladimir Putin bei einem Treffen 2020 in Moskau.

imago images/Russian Look
Merkel sagte, sie habe versucht im Sommer 2021 Gespräche mit dem russischen Präsidenten und dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron einzuberufen.

Merkel sagte, sie habe versucht im Sommer 2021 Gespräche mit dem russischen Präsidenten und dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron einzuberufen.

REUTERS
«Aber ich hatte nicht die Macht, meinen Willen durchzusetzen», so die Ex-Kanzlerin.

«Aber ich hatte nicht die Macht, meinen Willen durchzusetzen», so die Ex-Kanzlerin.

imago images/Russian Look
0 Kommentare