Lockenpracht – Michelle Obama zeigt sich mit natürlichen Haaren

Publiziert

LockenprachtMichelle Obama zeigt sich mit natürlichen Haaren

Die ehemalige First Lady rockt auf einem Magazin-Cover ihre natürliche Lockenpracht – so hat man sie noch nie gesehen.

ARCHIV - 11.10.2018, USA, New York: Michelle Obama nimmt am Internationalen Tag des M�dchens auf NBCs "Today" Show teil. (zu dpa "Michelle Obama will US-Pr�sident Trump niemals verzeihen" am 09.11.2018) Foto: Charles Sykes/Invision/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

ARCHIV - 11.10.2018, USA, New York: Michelle Obama nimmt am Internationalen Tag des M�dchens auf NBCs "Today" Show teil. (zu dpa "Michelle Obama will US-Pr�sident Trump niemals verzeihen" am 09.11.2018) Foto: Charles Sykes/Invision/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Charles Sykes

Wir haben lange darauf gewartet, dass Michelle Obama endlich mal ihre natürlichen Haare zeigt. In der Dezember-Ausgabe vom Essence Magazin verrät sie nicht nur, wie man seinen eigenen Barack finden kann, sondern strahlt uns auf dem Cover auch noch zum allerersten Mal mit lockigem Hair entgegen.

Insta-User feiern Michelles Look: In den Kommentaren wird die Ex-First-Lady mit Komplimenten wie «Wow, wie schön sind diese Haare bitte?» und «Ich liebe diese Frau und ihre Locken!» geradezu überschüttet.

Während ihrer Zeit im Weißen Haus trug Michelle ihre Haare stets perfekt geglättet. Dass die 54-Jährige sich ausgerechnet jetzt mit natürlichen Haaren zeigt, ist bestimmt kein Zufall, schließlich hat sie diese Woche ihre Biografie veröffentlicht. Nichtsdestotrotz ist ihr Look ein wichtiges Statement – und ein schönes noch dazu.

(L'essentiel/Alisa Fäh/Friday)

Deine Meinung