Baskenland-Rundfahrt – Mikel Landa gewinnt zweite Etappe

Publiziert

Baskenland-RundfahrtMikel Landa gewinnt zweite Etappe

Der spanische Radprofi Mikel Landa übernimmt das Führungstrikot bei der Baskenland-Rundfahrt. Die Luxemburger Schleck und Didier fahren vorerst nicht vorne mit.

epa05245284 Spanish cyclist Mikel Landa (L) of Sky team celebrates his win in the second stage of the 56th Vuelta al Pais Vasco cycling race, over 174.3km between Markina and Amurrio, Basque Country, Spain, 05 April 2016. EPA/ADRIAN RUIZ DE HIERRO +++(c) dpa - Bildfunk+++

epa05245284 Spanish cyclist Mikel Landa (L) of Sky team celebrates his win in the second stage of the 56th Vuelta al Pais Vasco cycling race, over 174.3km between Markina and Amurrio, Basque Country, Spain, 05 April 2016. EPA/ADRIAN RUIZ DE HIERRO +++(c) dpa - Bildfunk+++

DPA/Adrian Ruiz de Hierro

Der spanische Radprofi Mikel Landa hat durch seinen Sieg auf der zweiten Etappe die Gesamtführung auf der Baskenland-Rundfahrt übernommen. Der Baske entschied am Dienstag auf dem 174,2 Kilometer langen Teilstück von Markina-Xemein nach Baranbio das Schlussspurt-Duell gegen Wilco Kelderman aus den Niederlanden für sich. Als Dritter fuhr der Kolumbianer Sergio Henao in der Bergankunft durchs Ziel.

Landa, der beim bis zu 20 Prozent steilen Schlussanstieg seinen Kontrahenten Kelderman auf Distanz hielt, übernahm das Führungstrikot von seinem Landsmann Luis Leon Sanchez. Der hatte am Vortag den Auftakt der 56. Traditions-Rundfahrt gewonnen. Am Mittwoch führt die dritte Etappe über 193,5 Kilometer von Vitoria-Gasteiz nach Lesaka.

(L'essentiel/dpa)

2. Etappe

1. Mikel Landa

2. Wilco Kelderman +1 Sek.

3. Rigoberto Uran +5 Sek.

4. Samuel Sanchez +9 Sek.

5. Alberto Contador +11 Sek

...

36. Fränk Schleck +1:13 Min.

86. Laurent Didier +4:56 Min.

Gesamtklassement

1. Mikel Landa

2. Wilco Kelderman +1"

3. Sergio Henao +5"

4. Samuel Sanchez +9"

5. Alberto Contador +11"

...

49. Fränk Schleck +3'18"

97. Laurent Didier +13'20"

Deine Meinung