Apple-Update – Mit iOS 9 hält Ihr iPhone-Akku länger

Publiziert

Apple-UpdateMit iOS 9 hält Ihr iPhone-Akku länger

Apple veröffentlicht heute das neue mobile Betriebssystem iOS 9 für iPhones und iPads. Wir verraten, für wen sich das Update lohnt.

Wann steht iOS 9 zur Verfügung?
Ab dem 16. September stellt Apple die erste Vollversion bereit. Eine genaue Zeit gibt es bisher nicht. Typischerweise steht die Aktualisierung aber zwischen 17 und 20 Uhr Luxemburger Zeit zur Verfügung. Seit Anfang Juli konnten Interessierte das mobile Betriebssystem ausprobieren.

Der Installationsvorgang kann über die Einstellungen > Allgemein > Softwareaktualisierungen ausgelöst werden. iOS 9 ist kostenlos. Der Installationsprozess wurde verbessert: Benötigte das letzte Update noch 5 GB freien Speicherplatz, kommt iOS 9 mit rund 1,3 GB aus. Ein großer Vorteil für die Besitzer von 8- oder 16-GB-iPhones. Falls der Platz doch nicht reicht, kann das System auch über iTunes installiert werden.

Wie vertreibe ich die Wartezeit?
Ein Muss: Machen Sie vor dem Update ein vollständiges Back-up des Geräts per iCloud oder direkt auf dem Computer. Ein paar weitere Ideen: Apps ausmisten, die man schon länger nicht mehr geöffnet hat oder die Foto-Library entschlacken. Alternativ gibt's auch noch dieses Video:

(L'essentiel/tob)

Deine Meinung