Autobahn im Saarland – Möbellaster kippt um und blockiert A8 stundenlang

Publiziert

Autobahn im SaarlandMöbellaster kippt um und blockiert A8 stundenlang

SAARWELINGEN - Über drei Fahrspuren lag ein Sattelschlepper und versperrte die A8 Richtung Luxemburg. Autos konnten nur rückwärts die Autobahn verlassen.

Weil ein Möbellaster umgekippt ist, gab es auf der Autobahn 8 im Saarland am Montag stundenlang kein Durchkommen mehr. Der Sattelschlepper aus Serbien war auf der A8 Richutng Luxemburg bei einem misslungenen Überholmanöver ins Schleudern geraten und umgekippt. Der Fahrer blieb unverletzt, aber der Schaden, den er anrichtete, war enorm.

Der Laster, der alle drei Fahrspuren blockierte, war mit etwa 20 Tonnen Möbeln beladen. Es bildete sich ein langer Stau, der nur langsam aufgelöst werden konnte. Die Autos mussten die Autobahn rückwärts verlassen.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung