Spanien-Rundfahrt – Moreno siegt in Sierra Nevada - Chavanel in Rot
Publiziert

Spanien-RundfahrtMoreno siegt in Sierra Nevada - Chavanel in Rot

Daniel Moreno hat die vierte Etappe der Vuelta gewonnen. Leopard-Fahrer Jakob Fuglsang und Max Montfort belegen jeweils den dritten und vierten Rang in der Gesamtwertung.

Daniel Moreno setzt sich vor Chris Anker Sörensen durch

Daniel Moreno setzt sich vor Chris Anker Sörensen durch

AFP

In der 170 Kilometer langen Bergetappe zwischen Baza und Sierra Nevada konnte sich Daniel Moreno vor dem Dänen Chris Anker Sörensen (Saxo bank) und dem Iren Daniel Martin (Garmin-Cervélo) durchsetzen. Der Mitfavorit Mark Cavendish (HTC) musste aufgeben.

Das rote Trikot des Gesamtführenden holte der Franzose Sylvain Chavanel vom Team Quick Step mit 43 Sekunden Vorsprung auf den zweitplatzierten Moreno. Jakob Fuglsang und Max Montfort vom Team Leopard Trek belegen jeweils den dritten und vierten Rang mit 49 Sekunden Rückstand auf Chavanel.

Guercilena «sehr zufrieden»

Der Co-Sportdirektor des Team Leopard Trek Luca Guercilena hat sich gegenüber L'essentiel Online sehr zufrieden mit dem Ergebnis gegeben: «Es ist schwer dieses Rennen zu kontrollieren, deshalb haben wir einen Kletterspezialist unter den Ausreißern platziert.» Thomas Rohregger hatte zwischenzeitlich bis zu acht Minuten Vorsprung. «Als gegen Ende das Hauptfeld schneller geworden ist haben wir zugleich Kraft gespart und Fuglsangs dritten und Montforts vierten Platz verteidigen können. Jetzt haben wir drei bis vier ruhigere Etappen vor uns, bevor wir wieder eine Offensive mit Ziel Gesamtwetung starten werden.»

L'essentiel Online

Vuelta 2011

Ergebnis vierte Etappe

1. Daniel Moreno (Spanien) - Katusha 4:51:53 Std.

2. Chris Sørensen (Dänemark) - Saxo-SunGard + 0:03 Min.

3. Daniel Martin (Irland) - Garmin-Cervélo + 0:11

4. Joaquin Rodriguez (Spanien) - Katusha

5. Przemyslaw Niemiec (Polen) - Lampre

Gesamtwertung nach der vierten Etappe

1. Sylvain Chavanel (Frankreich) - Quick Step 13:19:09 Std.

2. Daniel Moreno (Spanien) - Katusha + 0:43 Min.

3. Jakob Fuglsang (Dänemark) - Leopard-Trek + 0:49

4. Maxime Monfort (Belgien) - Leopard-Trek gleiche Zeit

5. Vincenzo Nibali (Italien) - Liquigas- Cannondale + 0:53

Deine Meinung