Zeugenaufruf – Motorradfahrer fährt Fußgängerin um und flüchtet

Publiziert

ZeugenaufrufMotorradfahrer fährt Fußgängerin um und flüchtet

LUXEMBURG - Eine junge Frau ist am Freitag in der Nähe des Campus Geesseknäppchen von einem Motorrad angefahren worden. Sie wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Bereits am Freitag ist eine junge Frau gegen 7.40 Uhr auf dem Boulevard Pierre Dupont in Luxemburg von einem Motorrad angefahren worden. Wie die großherzogliche Polizei mitteilt ereignete sich der Vorfall in der Nähe des Geesseknäppchen-Campus. «Die junge Frau wurde am Bein erwischt und zu Boden geworfen», schreibt die Polizei. Glücklicherweise wurde sie nur leicht verletzt, so die Polizei gegenüber L'essentiel.

Der Motorradfahrer und dessen oder deren Sozius flüchteten anschließend. Die Polizei bittet deshalb um Zeugenhinweise. Wer zweckdienliche Hinweise zu dem Vorfall hat, kann sich an die Polizei wenden unter (+352) 244 40 1000 oder per E-Mail: police.luxembourg@police.etat.lu.

(L'essentiel)

Deine Meinung