Hoscheid-Dickt – Motorradfahrer nach Unfall leicht verletzt

Publiziert

Hoscheid-DicktMotorradfahrer nach Unfall leicht verletzt

HOSCHEID-DICKT - Bei einem Überholmanöver gerät ein Motorradfahrer in den Straßengraben und überschlägt sich.

Das Motorrad eines 24-j�hrigen jungen Mannes liegt am 24.07.2015 auf der Autobahn 5 bei Zwingenberg (Hessen) in Fahrtrichtung Norden auf der Stra�e. Bei dem Verkehrsunfall ist der Motorradfahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr bei Zwingenberg in Fahrtrichtung Norden. Der 24-J�hrige war ersten Ermittlungen zufolge aus zun�chst ungekl�rter Ursache gest�rzt, ein anderes Fahrzeug spielt allem Anschein nach keine Rolle.   Foto: J�rgen Mahnke/dpa    (zu lhe "T�dlicher Motorradunfall auf der A5" vom 24.07.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Das Motorrad eines 24-j�hrigen jungen Mannes liegt am 24.07.2015 auf der Autobahn 5 bei Zwingenberg (Hessen) in Fahrtrichtung Norden auf der Stra�e. Bei dem Verkehrsunfall ist der Motorradfahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr bei Zwingenberg in Fahrtrichtung Norden. Der 24-J�hrige war ersten Ermittlungen zufolge aus zun�chst ungekl�rter Ursache gest�rzt, ein anderes Fahrzeug spielt allem Anschein nach keine Rolle. Foto: J�rgen Mahnke/dpa (zu lhe "T�dlicher Motorradunfall auf der A5" vom 24.07.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++

DPA/J�rgen Mahnke

Am Donnerstag gegen 19.30 Uhr wollten ein Auto und ein Motorrad einen Traktor überholen, der den Kreisverkehr Schinker in Richtung Hoscheid-Dickt verlassen hatte.

Bei dem Überholmanöver geriet der Motorradfahrer in den linken Straßengraben, verlor die Kontrolle über sein Gefährt, überschlug sich und rutschte unter den Anhänger des Traktors. Der scheinbar nur leicht verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Helikopter in ein Krankenhaus gebracht.

(L'essentiel)

Deine Meinung