Luxemburg: Motorradfahrerin wird bei Kollision mit Transporter schwer verletzt

Publiziert

Luxemburg Motorradfahrerin wird bei Kollision mit Transporter schwer verletzt

BETTEMBURG – Am Donnerstagmorgen hat eine Motorradfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Kleintransporter schwere Verletzungen erlitten. Sie wird derzeit in einem Krankenhaus behandelt.

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Wie die großherzogliche Polizei am Donnerstag mitgeteilt hat, ereignete sich am Morgen ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Lieferwagen nahe dem Kreisverkehr zu der Zone d'Activités Wolser A in Bettemburg. Laut Angaben der Polizei, sind die beiden Fahrzeugen aus noch ungeklärter Ursache miteinander kollidiert.

Die Motorradfahrerin habe dabei schwere Verletzungen erlitten und wurde noch an der Unfallstele notmedizinisch versorgt. Anschließend sei sie für eine weitere Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht worden. Der Unfall wurde protokolliert.

(pp/cs)

Deine Meinung

0 Kommentare