Koblenz – Müllfahrer wird von eigenem Fahrzeug erdrückt

Publiziert

KoblenzMüllfahrer wird von eigenem Fahrzeug erdrückt

KOBLENZ - Ein Fahrer eines Müllwagens ist am Donnerstag von seinem eigenen Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt worden. Der Mann war zuvor bei laufendem Motor ausgestiegen.

ARCHIV - Ein Mitarbeiter der aha - Abfallwirtschaft Region Hannover wirft am 16.05.2013 in Hannover (Niedersachsen) gelbe S�cke in einen M�llwagen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa (zu dpa �Tarifverdienste wachsen im zweiten Quartal nicht in den Himmel� vom 29.08.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

ARCHIV - Ein Mitarbeiter der aha - Abfallwirtschaft Region Hannover wirft am 16.05.2013 in Hannover (Niedersachsen) gelbe S�cke in einen M�llwagen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa (zu dpa �Tarifverdienste wachsen im zweiten Quartal nicht in den Himmel� vom 29.08.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

DPA/Julian Stratenschulte

Der 51 Jahre alte Fahrer eines Müllfahrzeugs ist am Donnerstag in Koblenz zwischen seinem Lastwagen und einer Mauer eingeklemmt und tödlich verletzt worden.

Der Mann hatte sein Fahrzeug zuvor verlassen und den Motor laufen lassen, wie die Polizei in Lahnstein mitteilte. Aus zunächst nicht geklärten Gründen setzte sich das Müllauto in Bewegung und klemmte den 51-Jährigen ein. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo er einige Stunden später starb.

(L'essentiel/dpa)

Deine Meinung