Tennis in Luxemburg – Nächster Star sagt für Kockelscheuer ab

Publiziert

Tennis in LuxemburgNächster Star sagt für Kockelscheuer ab

KOCKELSCHEUER - Die BGL BNP Paribas Luxembourg Open müssen einen weiteren Rückschlag verkraften. Monica Puig wird doch nicht kommen.

Bittere Pille für die Luxemburger Tennis-Fans. Unter der Woche verloren die BGL BNP Paribas Luxembourg Open einen weiteren Star. Monica Puig beendet ihre Saison verletzungsbedingt vorzeitig und wird somit nicht nach Kockelscheuer reisen. Die Olympiasiegerin von 2016 aus Puerto Rico zog sich die Blessur beim WTA-Turnier in Linz zu.

Bereits vergangene Woche haben Venus Williams und Wiktoryja Asaranka ihre Teilnahme zurückgezogen.

Vom 13. bis 20. Oktober kämpfen die Profis um den Titel im Großherzogtum.

(L'essentiel)

Deine Meinung