Baustelle auf A13 – Neue Geduldsprobe für Autofahrer in Luxemburg
Publiziert

Baustelle auf A13Neue Geduldsprobe für Autofahrer in Luxemburg

SCHIFFLINGEN - Vorsicht, Engpass! Der Autobahnverteiler in Schifflingen ist ab Dienstagmorgen teilweise gesperrt – und das noch bis zum 15. April.

Tausende Autofahrer im Süden Luxemburgs brauchen ab Dienstag eiserne Nerven: Schuld ist eine Baustelle am Autobahnkreuz Schifflingen. Ab Dienstag, 8 Uhr, werden mehrere Zu- und Abfahrten zu dem Verteiler wegen Bauarbeiten gesperrt.

Die Ausfahrt Schifflingen/Foetz aus Fahrtrichtung Schengen bleibt bis zum 15. April, 8 Uhr, zu. Auch die Auffahrt Luxemburg/Esch/Petingen ist in diesem Zeitraum dicht. Die Nebenstraße CR 169 wird zum Teil in eine Einbahn umgewandelt.

Das Autobahnkreuz Schifflingen soll in Zukunft durch zwei Kreisverkehre entlastet werden. In der Nähe soll zudem eine neues Gewerbegebiet aus dem Boden gestampft werden.

(L'essentiel)

Deine Meinung