Coronavirus in Luxemburg – Neues Impfzentrum am Findel für Auffrischungen

Publiziert

Coronavirus in LuxemburgNeues Impfzentrum am Findel für Auffrischungen

LUXEMBURG-STADT – Am Flughafen öffnet demnächst ein weiteres Impfzentrum, in dem ausschließlich Booster-Impfungen vorgenommen werden.

Das Impfzentrum wird in einem Hangar der Air Rescue Luxembourg untergebracht.

Das Impfzentrum wird in einem Hangar der Air Rescue Luxembourg untergebracht.

Editpress

Ein viertes Impfzentrum, in dem lediglich Auffrischungsimpfungen (dritte Dosis) verabreicht werden, wird in Kürze seinen Dienst aufnehmen. Das kündigte die Regierung am Freitag an. Das Zentrum wird in einem Hangar der Air Rescue am Findel untergebracht. Ein großer Teil der Impfstofflieferung, die in der kommenden Woche das Großherzogtum erreichen soll, geht dort hin.

Wer sich dort seine Auffrischungsimpfung abholen möchte, muss im Vorfeld einen Termin vereinbaren. Das genaue Datum der Eröffnung sowie die Öffnungszeiten werden in Kürze vom Gesundheitsministerium bekannt gegeben. Warum nur Boosterimpfungen vorgenommen werden und keine Erst- oder Zweitimpfungen, konnte das Gesundheitsministerium am Freitagabend auf Nachfrage nicht beantworten.

(L'essentiel )

Deine Meinung