Gewagte Designs – Nissan blickt mit vier Concept Cars in die Zukunft
Publiziert

Gewagte DesignsNissan blickt mit vier Concept Cars in die Zukunft

Bis zum Jahr 2030 möchte Nissan insgesamt 23 neue elektrifizierte Modelle auf den Markt bringen, Concept Cars geben jetzt einen Ausblick.

1 / 5
Nissan setzt für seine elektrische Zukunft auf gewagte Designs.

Nissan setzt für seine elektrische Zukunft auf gewagte Designs.

Nissan
Nissan
Nissan

Im Rahmen der «Ambition 2030» hat Nissan jetzt seine langfristige Unternehmensvision vorgestellt. Bis 2030 sollen 23 neue elektrifizierte Modelle kommen, 15 sollen dabei rein elektrische Autos sein. Dazu hat Nissan jetzt auch vier Concept Cars gezeigt, die einen Ausblick auf die Nissan-Zukunft geben sollen.

Mit dem Chill-Out Concept Car zeigen die Japaner einen rein elektrischen Crossover, der auch autonom Fahren soll. Mehr für Freizeitaktivitäten konzipiert ist das Hang-Out Concept Car, welches über gegenläufig öffnende Schiebetüren verfügt. Das Design erinnert etwas an den Terrano.

Als drittes Offroad Concept hat Nissan das Surf-Out Concept gezeigt. Der Pickup mit auf seiner Ladefläche Platz für ein Surfboard bietet und ist ganz im Stil des Nissan Titan gehalten. Richtung Sportlichkeit geht es hingegen beim Max-Out Concept. Der offene Sportwagen der Zukunft soll zwei Personen jede Menge Fahrspaß bieten.

(L'essentiel/sg)

Deine Meinung