In Kayl – No Deal! Polizei verhaftet Drogenhändler

Publiziert

In KaylNo Deal! Polizei verhaftet Drogenhändler

KAYL - Auf frischer Tat ertappt: Die Polizei erwischte am Mittwoch einen Mann, der zwei anderen Personen Marihuana andrehen wollte.

Bei der Wohnungsdurchsuchung beschlagnahmte die Polizei Drogen, Bargeld, eine Waffe und Mobiltelefone.

Bei der Wohnungsdurchsuchung beschlagnahmte die Polizei Drogen, Bargeld, eine Waffe und Mobiltelefone.

20 Minuten/Polizei

Da hatte er seine Umgebung offenbar nicht gut im Blick. Ein Drogendealer ging am Mittwoch im Park Querbett in Kayl seinem Geschäft nach. Gegen 17 Uhr wollte er zwei Personen Marihuana verkaufen. Doch zu seinem Pech war die Polizei in der Nähe und beobachtete den Deal.

Ehe er sich versah, klickten die Handschellen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten mehrere 100 Gramm Marihuana, Bargeld, eine Pistole und mehrere Mobiltelefone. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann dem Untersuchungsrichter vorgeführt.

(L'essentiel)

Deine Meinung