Erste Liebeserklärung – Olivia Wilde schwärmt auf Insta von Harry Styles

Publiziert

Erste LiebeserklärungOlivia Wilde schwärmt auf Insta von Harry Styles

Regisseurin Olivia Wilde widmet Harry Styles einen ersten ganzen Insta-Post mit einer langen Caption – in der sie von Harry als Schauspieler schwärmt.

Die Dreharbeiten zum Psychothriller «Don’t Worry Darling» sind offenbar abgeschlossen, denn Regisseurin und Schauspielerin Olivia Wilde (36) verbreitet in einer Serie von Instagram-Posts gerade ganz viel Liebe an alle Mitwirkenden am Set. Unter anderem wendet sie sich in in einem langen Post an Darsteller Harry Styles (26), mit dem sie privat verbandelt sein soll.

Wann sich die US-Amerikanerin und der Brite erstmals kennengelernt haben, ist unklar. Spätestens im Oktober, am Set des gemeinsamen Films, dürften sie jedoch engere Bekanntschaft gemacht haben. Glaubt man den Gerüchten, soll sich die Romanze 2020 am Set entwickelt haben. An der Hochzeitsfeier seines Agenten Jeffrey Azoff in Montecito, Kalifornien, hatten Harry Styles (26) und Olivia Wilde (36) Anfang Januar schließlich ihr Liebes-Outing: Sie spazierten händchenhaltend zur Party und wurden dabei fotografiert.

Die «Liebeserklärung» auf Instagram

Im neuen Insta-Post, der sich um Harry Styles dreht, betont Wilde zunächst, wie selten es sei, dass männliche Schauspieler sich als Nebendarsteller in Filmen mit Frauen in der Hauptrolle verpflichten ließen. «Die Industrie hat sie so erzogen, dass sie glauben, dies mindere ihre Macht», schreibt Wilde. Harry Styles sei das alles egal. «Er hat es geradezu genossen, der brillianten Florence Pugh das Rampenlicht zu überlassen», so die 36-Jährige.

In den letzten Zeilen zum Schwarzweiß-Post schwärmt Wilde schließlich: «Er hat jede Szene mit Menschlichkeit durchtränkt». Harry sei bescheiden, anmutig und habe mit seinem Talent und seiner Wärme alle am Set verblüfft.

Olivia Wilde war vor ihrer Romanze mit Harry Styles mit Schauspielkollege Jason Sudeikis (45) liiert. Das Paar war sieben Jahre lang verlobt und hat zwei gemeinsame Kinder, Otis Alexander (6) und Daisy Josephine (4).

(L'essentiel/Christina Duss)

Deine Meinung