Teen Awards – One Direction haben die Teenies am allerliebsten

Publiziert

Teen AwardsOne Direction haben die Teenies am allerliebsten

Bei den Teen Awards in London putzten sich die Jungstars ganz schön raus. Die großen Gewinner des Abends waren die Boys von One Direction.

Bei den BBC Radio 1 Teen Awards vom Sonntag, den 3. November, ließen sich die geladenen Teenies - äh Gäste - in London nicht lumpen: Während die eine oder andere Dame modetechnisch ins Fettnäpfchen trat, trumpfte eine groß auf: Taylor Swift. Im eleganten smaragdgrünen Kleid sah der Countrystar bezaubernd aus.

Auf der Bühne jedoch wurden ganz andere als Helden gefeiert: One Direction bekamen gleich zwei Awards verliehen – für die beste Single («Best Song Ever») und als beste Band.

Weitere Abräumer:

Solokünstler: Olly Murs
TV Show: Doctor Who
Schauspieler: Maisie Williams
Sportler: Andy Murray
Vlogger: Zoella - The Friday Download
Breakthrough: Union J

(L'essentiel Online)

Deine Meinung