Internationaler Fußball – Oscar spielt Linienrichter schwindlig

Publiziert

Internationaler FußballOscar spielt Linienrichter schwindlig

Bei seiner ersten Partie über 90 Minuten für seinen neuen Arbeitgeber trumpfte der Brasilianer Oscar so richtig auf.

Der Brasilianer Oscar erzielte einen Treffer und sorgte für die Szene des Spiels. Denn nicht einmal der Linienrichter konnte den wendigen Tricks des ehemaligen Chelsea-Stars folgen.

Die Szene beim 3:0-Erfolg seines Teams – Shanghai SIPG – über den thailändischen Club Sukhothai scheint dem 25-Jährigen so sehr zu gefallen, dass er das Video gleich selbst auf Twitter postete. Uns gefällt sie auch!

(L'essentiel)

Deine Meinung