Für Daheimbleiber – Ostern wird's bestimmt nicht langweilig!

Publiziert

Für DaheimbleiberOstern wird's bestimmt nicht langweilig!

LUXEMBUG - Sie fliehen am Oster-Wochenende nicht in wärmere Gefilde? Auch in Luxemburg wird Ihnen nicht langweilig. Versprochen! Die Wochenend-Tipps.

An Ostersonntag werden wieder tausende Besucher in Nospelt zum Emaischen erwartet.

An Ostersonntag werden wieder tausende Besucher in Nospelt zum Emaischen erwartet.

Editpress

Wer tanzen und feiern will, hat die Qual der Wahl. Im Catclub steigt am Samstag ab 22 Uhr die «100% Latino»-Party mit DJ El Loco De La Salsa. Wer den Weg nach Trier nicht scheut: Junge Moselwinzer organisieren am Samstag im Nells Park Hotel die Party «Rhythm and Wine». Ab 17 Uhr können 45 verschiedene Weine verkostet werden, bevor’s anschließend mit «The Soulfamily» auf die Tanzfläche geht. Deutsche Hitparadenhits dürften hingegen am Sonntag ab 21 Uhr im Melusina in Clausen laufen. Dresscode des Münchner Balls ist – wie könnte es anders sein - Tracht.

Welcher ist der schönste Hund im ganzen Land?

Wer noch das passende Konzert sucht: Die Londoner Pop-Band Clock Opera kommt am Samstag ins Exit07 (ab 21.30 Uhr, 12/14 Euro). Ex-Maskenmann Sido wird am gleichen Abend im Melusina rappen (ab 21 Uhr, 35 Euro).

Das Kontrastprogramm: Welcher Wauwau ist der schönste im ganzen Land? Hunde-Liebhaber sind am Samstag und Sonntag (jeweils 10 – 18 Uhr) bestens bei der Internationalen Dog Show in den Luxexpo-Hallen aufgehoben.

Emaischen in Nospelt

Traditionell Ostern feiern ist an diesem Wochenende vor allem beim Emaischen in Nospelt möglich. Samstag spielen die Providers, Sonntag gibt‘s eine 80er-Jahre-Party und am Montag werden tausende kleine Tonvögel, die Péckvillecher, auf den Straßen des Dorfes im Nordwesten von Luxemburg-Stadt verkauft. 10‘000 Besucher werden erwartet.

Junglinster, Burglinster, Gonderingen und Godbringen hingegen werden am Samstag (14 – 20 Uhr) und Sonntag (10 – 18 Uhr) 142 Künstlern die Möglichkeit geben, ihre Werke bei der «Art’Lënster» auszustellen. Der Eintritt ist frei, es wird ein Busservice eingerichtet.

Flohmarkt-Liebhaber kommen am Ostermontag zwischen 9 und 18 Uhr im Sportzentrum Oberkorn auf ihre Kosten. Wer Gebrauchtes sucht, wird sicher an einem der 120 Stände fündig.

(ks/L'essentiel Online)

Alle Events auf einen Blick!

Ob Konzert, Ausstellung oder Party: «L’essentiel Online» stellt Ihnen einen umfassenden Event-Kalender zur Verfügung.

Deine Meinung