Luxemburg-Bonneweg – Paar mit Waffe überfallen - Polizei schnappt Täter

Publiziert

Luxemburg-BonnewegPaar mit Waffe überfallen - Polizei schnappt Täter

STADT LUXEMBURG - Zwei bewaffnete Räuber bedrohten ein Paar in Bonneweg und nahmen ihnen Wertgegenstände ab. Die Polizei griff rechtzeitig ein.

Ein Paar ist am späten Montagabend in Luxemburg-Bonneweg von zwei bewaffneten Männern überfallen worden. Der Vorfall ereignete sich um 22:45 Uhr auf dem nicht sonderlich belebten Boulevard Kaltreis am Ostrand des Viertels. Die Täter, die ihren Opfern Wertgegenstände weggenommen hatten, konnten laut Polizei später verhaftet werden.

Eines der Opfer hatte unmittelbar nach dem bewaffneten Überfall den Notruf verständigt. Die herbeigeholten Beamten stellten die Täter und konnten sofort eine Pistole erkennen, die ein Täter in einer Umhängetasche trug. Mit einem gekonnten Handgriff lag der Übeltäter schnell handlungsunfähig am Boden. Das gestohlene Diebesgut hatte das Duo noch bei sich. Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und ordnete die Festnahme der beiden an. Die beiden Männer dunsten seit Dienstag hinter Gittern.

(jt/L'essentiel)

Deine Meinung