Videoclip – Papa Roach nutzt Schloss Befort als Kulisse
Publiziert

VideoclipPapa Roach nutzt Schloss Befort als Kulisse

BEFORT – Die kalifornische Band Papa Roach nutzte im vergangenen Oktober ihren Aufenthalt in Luxemburg für den Dreh eines Videoclips.

Luxemburgs architektonische Schätze haben offensichtlich auch Papa Roach in ihren Bann gezogen. Die kalifornische Rockband trat im vergangenen Oktober in der Rockhal auf und nutzte gleich die Gelegenheit, den Clip für ihren neuen Song «None of the Above» aus ihrem neunten Studioalbum im Großherzogtum zu drehen.

Frontmann Jacoby Shaddix und seine Band nutzen das Schloss von Befort als Kulisse. «Bryson hatte diese großartige Idee, unser Video in einem Schloss auf unserer Europa-Tournee zu drehen. Und dann überzeugte er uns noch mehr, als er uns von der Idee einer Tanz-Choreographie erzählte», erklärte Band-Bassist Tobin Esperance im Interview mit dem Shockwave Magazine.

Die Tanzgruppe, ist keine geringere als «DanceXperience» aus Luxemburg. Sie standen im vergangenen Oktober gemeinsam mit Papa Roach vor der Kamera. «Wir wollten etwas machen, was man normalerweise nicht in einem Rock-Video sieht», sagte der Regisseur.


(jd/L'essentiel)

Deine Meinung