Der Schrecken geht weiter – «Paranormal Activity 7» läuft im März an

Publiziert

Der Schrecken geht weiter«Paranormal Activity 7» läuft im März an

Die totgeglaubte Horror-Filmreihe wird wieder zum Leben erweckt. Laut Produzent Jason Blum soll der Dämonen-Schocker nächstes Jahr erscheinen.

Lange Zeit war es ruhig um das Horror-Franchise, doch jetzt scheint endlich frischer Wind in die Found-Footage-Filmreihe zu kommen: Nach «Ghost Dimension» im Jahr 2015 soll am 4. März 2022 «Paranormal Activity 7» in den Kinos starten. Angekündigt wurde dies von Jason Blum (51), dem Gründer der Produktionsfirma Blumhouse Productions, die bereits die anderen Teile der «Paranormal»-Serie inszeniert hat.

Der erste Film aus der Reihe von Grusel-Streifen spielte im Jahr 2007 mit einem Budget von rund 13’000 Euro fast 200 Millionen Dollar an den Kinokassen ein. Fünf weitere Sequels folgten, davon war aber keines mehr so erfolgreich wie der erste Movie. Mit dem Original positionierte sich Jason Blum mit Blumhouse Productions damals an der Spitze des Horror-Genres.

Neue Albträume werden ausgeheckt

Mit dem «Underwater»-Mastermind William Eubank (38) als Regisseur und Christopher Landon (45) als Autor hat Blum bereits die perfekten Leute gefunden, um den Film auf die Beine zu stellen: Landon schrieb bereits die Teile 2-4 und führte Regie bei Part 5 der Dämonen-Schocker-Reihe. Außerdem kreierte er den Mystery-Thriller «Disturbia» mit Shia LaBeouf in der Hauptrolle.

Details über den Plot von «Paranormal Activity 7» sind noch keine bekannt, aber Insider berichten laut horrorgeeklife.com von einer «unerwarteten Neugestaltung» des Franchise. Auch Christopher Landon schreibt in einem Tweet: «Niemand wird erraten, was für verrückte, neue Albräume @superswift (Will Eubank) und ich aushecken.» Fans der Found-Footage-Ästhetik des Films können jedoch aufatmen: An jener werde sich nichts ändern. Spekuliert wird über neue Charaktere und eine originellere Handlung, mit der sich der neue Film von den anderen Teilen abheben soll.

(L'essentiel/Saskia Sutter)

Deine Meinung