In der Rockhal – Paul Kalkbrenner reanimiert Rockhal mit 6000 Fans
Publiziert

In der RockhalPaul Kalkbrenner reanimiert Rockhal mit 6000 Fans

ESCH-BELVAL – Der Berliner Techno-DJ sorgte am Samstag für Furore: 6000 Fans feierten zu den Klängen eines mehr als zweistündigen Techno-Sets.

1 / 12
Fast 6000 Menschen waren gekommen, um mit dem Berliner DJ Paul Kalkbrenner zu feiern und die Sorgen der vergangenen 18 Monate zu vergessen.

Fast 6000 Menschen waren gekommen, um mit dem Berliner DJ Paul Kalkbrenner zu feiern und die Sorgen der vergangenen 18 Monate zu vergessen.

Carl Neyroud
Carl Neyroud
Carl Neyroud

Zum ersten Mal seit die Corona-Pandemie das kulturelle Leben fast zum Stillstand brachte, war die Rockhal am Samstagabend wieder bis auf den letzten Platz gefüllt. Fast 6000 Menschen waren gekommen, um mit dem Berliner DJ Paul Kalkbrenner zu feiern und die Sorgen der vergangenen 18 Monate zu vergessen.

Inmitten eines minimalistischen Bühnenbildes, welches mit Teppich und Zimmerpflanzen wohl nicht ohne Grund einen gewissen Home Office-Vibe versprühte, startete Kalkbrenner seine Reanimation der Luxemburger Konzertszene mit hypnotisierenden Beats, die sich in ungeahnte Höhen steigerten.

Nach langer Abstinenz großer Shows erbebte die Rockhal unter dem vom Atelier organisierten Konzert, wie schon lange nicht mehr.

(Cédric Botzung/L'essentiel)

Deine Meinung