Großer Preis von Aserbaidschan – Perez gewinnt F1-Rennen in Baku vor Vettel
Publiziert

Großer Preis von AserbaidschanPerez gewinnt F1-Rennen in Baku vor Vettel

Der Red Bull-Pilot Sergio Perez hat den Großen Preis von Aserbaidschan gewonnen. Hinter ihm kamen Sebastian Vettel und Pierre Gasly ins Ziel.

Max Verstappen aus den Niederlanden vom Team Red Bull Racing startet zusammen mit den Fahrern.

Max Verstappen aus den Niederlanden vom Team Red Bull Racing startet zusammen mit den Fahrern.

Darko Vojinovic

Red-Bull-Pilot Sergio Perez hat das Formel-1-Rennen in Baku gewonnen. Der Mexikaner profitierte am Sonntag beim Großen Preis von Aserbaidschan von einem Reifenplatzer seines Teamkollegen Max Verstappen, der den sechsten Saisonlauf lange Zeit souverän angeführt hatte.

Sebastian Vettel steuerte seinen Aston Martin von Startplatz elf auf Rang zwei und kam damit zum ersten Mal für sein neues Team auf das Podium. Den dritten Rang belegte der Franzose Pierre Gasly im Alpha Tauri. Neuling Mick Schumacher beendete das Rennen am Kaspischen Meer auf Platz 14.

(L'essentiel/dpa)

Deine Meinung