Reperaturarbeiten – Pfaffenthallift bleibt weiterhin geschlossen
Publiziert

ReperaturarbeitenPfaffenthallift bleibt weiterhin geschlossen

LUXEMBURG – Der Pfaffenthallift bleibt auch in den nächsten Tagen außer Betrieb. Grund für den Ausfall ist ein technisches Problem.

Der Pfaffenthallift bleibt weiterhin außer Betrieb. Die Reperaturarbeiten sind bereits im vollen Gange. Diese werden sich vorraussichtlich bis zum 10. April hinauszögern, heißt es in einem Communiqué der l’Administration Communale vom Donnerstag.

Der Aufzug, der den Stadtteil Pfaffenthal mit der Oberstadt verbindet, kann seit Dienstag wegen eines technischen Problems nicht genutzt werden. Seit der Eröffnung des Aufzugs am 22. Juli 2016 war er bereits aufgrund technischer Probleme mehrmals außer Betrieb. So auch im Oktober 2017. Dort durfte der Aufzug zwei Tage lang nicht benutzt werden.

Mehr Informationen zum Stand der Reperaturarbeiten und Wiedereröffnung des Aufzuges finden Sie auf der Homepage der Stadt Luxemburg.

(L'essentiel)

Deine Meinung