Irland – Plünderer reißen Supermarkt mit Bagger ein

Publiziert

IrlandPlünderer reißen Supermarkt mit Bagger ein

Kriminelle nutzten in Irland das Chaos nach Schneesturm Emma und zerstörten eine Lidl-Filiale.

Plünderer haben in einem Vorort von Dublin, Irland einen Bagger gestohlen und damit eine Lidl-Filiale arg beschädigt. Die Kriminellen machten sich das Chaos nach Schneesturm Emma zu Nutze. Der Sturm hatte am Freitag weite Teile Irlands komplett lahmgelegt.

Die Kriminellen rissen das Dach des Supermarktes teilweise ein und rissen den Tresor der Filiale aus der Verankerung. Anschließend versuchten sie, den Safe auf der Straße aufzubrechen.

Neun Plünderer verhaftet

Schließlich rückte die Polizei, unterstützt durch ein Fahrzeug der Armee, an und brachte die Situation unter Kontrolle. Neun Plünderer konnten verhaftet werden.

(L'essentiel/ap)

Deine Meinung