Prost! – Polizei erwischt betrunkene Fahrerin – zweimal

Publiziert

Prost!Polizei erwischt betrunkene Fahrerin – zweimal

BERNKASTEL-KUES – Ein neuer Rekordversuch im «betrunken-am-Verkehr-teilnehmen» wird aus Bernkastel-Kues gemeldet. Reicht es für den Titel?

Eine 51-jährige Frau musste am Donnerstagnachmittag in Bernkastel-Kues ihren Führerschein abgeben, weil eine Kontrolle der Polizei ergeben hatte, dass sie mehr als zwei Promille Alkohol im Blut hatte und trotzdem mit dem Auto unterwegs war, wie der Trierische Volksfreund berichtet. Sie durfte nicht weiterfahren.

Drei Stunden später alarmierten Bürger die Polizei erneut – weil eine Frau mit dem Fahrrad umgefallen war. Als die Beamten eintrafen, stellten sie fest, dass es sich um dieselbe Frau handelte. Eine erneute Kontrolle ergab, dass sie inzwischen einen höheren Alkoholpegel im Blut hatte. Die Frau werde nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angeklagt.

Quelle: Volksfreund.de

(L'essentiel)

Deine Meinung