Ulflingen – Polizei fasst Einbrecher dank Spuren im Schnee

Publiziert

UlflingenPolizei fasst Einbrecher dank Spuren im Schnee

ULFLINGEN - Die Polizei hat am Mittwochvormittag einen Einbrecher am helllichten Tag verhaftet. Zu Hilfe kam den Beamten eine Zeugin - und das Wetter.

Flickr/MOD

Ein Einbrecher hat die Polizei am Mittwochvormittag in Ulflingen ungewollt auf frische Fährte gelockt. Der Mann war gegen 10:45 Uhr in ein Haus in der Rue Josy Conrad eingebrochen und danach geflüchtet. Weil zu diesem Zeitpunkt noch Schnee in der Gemeinde im Ösling lag, konnte die Polizei Bilder der Schuhabdrücke des Täters machen. Wichtige Hilfe kaum auch von einer Zeugin, die den Mann im Ortszentrum erblickt und aufgrund verdächtigen Verhaltens an die Polizei gemeldet hatte.

Als die Beamten den Einbrecher schnappten, kam er gerade von der Toilette des Bahnhofs in Ulflingen. Mithilfe von Fotos der Schuhspuren konnten ihn die Polizisten dann eindeutig überführen. In der Toilette hatte er zuvor noch seine Jacke mit den gestohlenen Gegenständen versteckt. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Verhaftung des Einbrechers an.

(jt/L'essentiel)

Deine Meinung