Entdeckt – Polizei findet 25 Millionen Euro in bar

Publiziert

EntdecktPolizei findet 25 Millionen Euro in bar

Ein großer Fang für die spanische Polizei: Als Ermittler das Haus von mutmaßlichen Geldwäschern durchsuchten, fanden sie sehr viel Cash.

25 Millionen Euro wurden in einem Haus in Madrid gefunden. (Bild: AFP)

25 Millionen Euro wurden in einem Haus in Madrid gefunden. (Bild: AFP)

Die spanische Polizei hat im Haus eines mutmaßlichen Geldwäschers eigenen Angaben zufolge 25 Millionen Euro in Bar gefunden. Das Geld sei unter einem Boden versteckt gewesen, hieß es am Montag. Es handle sich um die größte Summe, die je bei einer Hausdurchsuchung durch die spanische Polizei sichergestellt worden sei.

Die Durchsuchung war den Angaben zufolge Teil einer Operation gegen einen kriminellen Ring, dem Geldwäsche im Zusammenhang mit Erlösen aus dem Drogenhandel vorgeworfen wird. In den vergangenen vier Tagen seien diesbezüglich 17 Menschen in Spanien und weitere vier in den USA verhaftet worden. Ihnen werde vorgeworfen, mit dem Drogengeld Luxusautos gekauft und anschliessend gegen «sauberes Geld» wieder verkauft zu haben.

(L'essentiel Online/dapd)

Deine Meinung